Anmeldung
  Lage Das Grundstück liegt ist auf dem Margarethenhügel an der obersten Hangkante des Binninger Plateaus. Der Blick vom steilen Westhang bietet Weitsicht.

Die idyllische Ruhe in Verbindung mit bester Erreichbarkeit ist einmalig.
  Schnitte
Grundriss Architektonisches Konzept Das Gebäude übernimmt den topografischen Verlauf des Hanges in die Konzeption des Gebäudevolumens auf.
Indem die Konturen die Höhenkurven nachzeichnen integriert sich das Gebäude optimal mit der gewachsenen Situation.
Das Gebäude gliedert sich in fünf Geschosse. Die unterschiedlichen Geschosse sind in ihrer Größe gestaffelt. Dadurch entstehen weitläufige Terrassen welche sich nach Westen orientieren.
 
  Grundrisse Jedes Geschoss hat eine eigene Form. Kein Geschoss und kein Grundriss gleicht dem anderen. Jede Wohnung ist individuell und hat einen Charakter. Allen gemeinsam sind die fließende und weitläufigen Raume welche die Appartements kennzeichnen. Der offen gestaltete Wohnraum lässt eine Vielzahl an Möblierungsszenarien zu.  
Fassadengestaltung Die Fassadengestaltung wird dominiert durch die weisen Brüstungsbänder welche die Terrassen einfassen, und deren Konturen nachzeichnen.
Bei den seitlichen Terrassen verzahnen sich die Bänder mit dem Terrain und verankern das Gebäude in der Umgebung.

 

nach oben